Synthetische Biologie

SynBiol Was ist das? Diskussion Bücher & Links Intern

Einführung in die Synthetische Biologie

Printbeitrag in der CLB

Studierende des Bachelorstudiengangs Biotechnologie/Bioinformatik der Hochschule Mittweida haben, gefesselt von der Synthetischen Biologie und begleitend zu ihrem Studium, einen Artikel für das Magazin Chemie in Labor- und Biotechnik (CLB) verfasst. Mit freundlicher Zustimmung durch die Agentur und Verlag Rubikon kann der gesamte Beitrag hier eingesehen werden: Forscher wollen Lego

Auf diesen Seiten

Im Rahmen des Masterstudiengangs Molekularbiologie/Bioinformatik an der Hochschule Mittweida haben StudentInnen im Modul Systemische und Synthetische Biologie im WS 2012/13 unter Anleitung von Professor Dr. Röbbe Wünschiers sich eingehend mit Teilaspekten der Synthetischen Biologie beschäftigt. Daraus sind Teile der vorliegenden Einführung entstanden.

Im WS 2020/21 haben Studentinnen und Studenten des neuen Masterstudiengangs Genomische Biotechnologie weitere und teilweise tiefergehende Inhalte erarbeitet.

Da die Vorlagen der StudentInnen teilweise sehr unterschiedlich gesetzt waren, wurden die Beiträge für diese Webseite vereinheitlicht. Die Originalbeiträge sind jeweils am Ende der hier dargestellten Beiträge verlinkt.

Themen

Übersicht

Protozellen

  • Protozellen von Viviane Böhm und Tina Giersch, 2012/13

Minimalzellen

Metabolisches Design

Genetische Schaltkreise

Biosensoren

  • Biosensoren (für Fortgeschrittene) von Lars Hempel, 2020/21

Orthogonale Systeme

Biologische Sicherheit

Künstliches Leben

einfuehrung.txt · Zuletzt geändert: 2021/01/21 13:44 von Röbbe Wünschiers
Driven by DokuWiki